Mit Hochzeitsfotograf Axel Breuer beim Fotoshooting in Paris

In Paris, der Stadt der Liebe zu fotografieren ist ein weiterer Traum für jeden Hochzeitsfotografen. Und für seine Paare natürlich.

L’Amour, Liebe an jeder Ecke, Gelegenheit zu Fotos ebenso. Die ideale Stadt für ein Paarshooting. Ob man sich an den typischen Fotospots aufhält ist hier keine Frage. Natürlich! Man muss es sogar!

Pflichtprogramm hierbei ist natürlich der Trocadero, von dem eine wunderbare Sicht auf den Eiffelturm zu sehen ist. und dann herunter zum Eiffelturm selbst. Allein hier könnte man einen halben Tag an Fotomotiven feilen. Aber auch sonst hat die Hauptstadt Frankreichs reichhaltig Fotospots und -Motive zu bieten.

Bocholter in Paris

Miri und Jens Traum war immer schon eine Fotoreise nach Paris. Und so hatten sich mein Paar aus Bocholt entschieden, mit mir ein Engagementshooting in der Stadt der Liebe zu fotografieren. Eine Menge Lokationen und Orte hatte sich mein Paar für ihre Fotos schon im Vorfeld ausgesucht und so hatten wir uns für ein ganztägiges Shooting entschieden.

Morgens begannen wir nach dem Frühstück – bekanntlich spärlich, Croissant und Kaffee – im Künstlerviertel Montmartre, zogen über den Champs-Elysees zum Eiffelturm und endeten abends am Louvre. Nicht ohne auf der Ponts des Arts, der Brücke über die Seine, ein Liebesschloss anlässlich ihrer Verlobung auf zu hängen. Die große Überraschung für Miri! Ein Liebes-Schloss aus der Provinz in Paris.

Ruhrpöttler sind Megazentren gewohnt

Tanja und Alex hingegen kommen aus dem etwas größeren Dortmund. Ihr
Engagementshooting war von sehr durchwachsenem Wechselwetter geprägt. Ständig zogen Gewitter- und Regenwolken über uns hinweg, wechselten Sonne und Regen sich ab. Das dabei ganz interessante Fotos entstehen, lässt sich sicherlich denken. Auch sie hatten natürlich den Tour d’Eiffel im Visier, aber auch der Arc de Triomphe zog sie wie magisch an.

Einige unserer Paris-Fotos, insbesondere von Miris und Jens  Paarshooting finden sich hier unten in der Galerie.

Von Tanja und Alex findet ihr ein paar mehr Fotos auf meiner Hochzeitsfotografie-Webseite.

Viel Spaß beim Durchstöbern!